Mit Google effektiv suchen

Hier gibt es Informationen wie man die Google Suche verfeinert.

So suchen Sie gezielt nach Dateien im Netz, die über die normale Suche so nicht gelistet würden.

Beispiel Dateisuche

Suche nach einer Musikdatei wahlweise im Format MP3 oder WMA des Künstlers “Vorname Name”

intitle:”index.of” Vorname.Name (mp3|wma) -html -htm -php -asp 

Ersetzen Sie in der obigen Suchanfrage Name und Vorname mit Ihrem Wunschergebnis und Sie erhalten viele Treffer mit der Möglichkeit des direkten Downloads Ihrer Lieblingsmusik.

Für Insider

Die Angabe intitel:”index.of” gepaart mit -html -htm -php -asp fordert Google auf nur Seiten aus Verzeichnis Einträgen zu listen in denen Dateien des gesuchten Typs vorkommen. In unserem Fall “mp3 & wma“.

Vorsicht

Bei den Ergebnissen ist allerdings Vorsicht geboten. Viele Einträge sind illegal oder werden von den jeweiligen Seitenbetreibern als Backup- oder Speichermedium genutzt.

Theoretisch kann man sich auf diese Art auch Viren einfangen. Ein funktionierender aktueller Virenscanner ist also Plicht bei der Suche.

 

Suchoperatoren

Verwenden Sie Anführungszeichen, um ein Wort oder eine Wortgruppe in genau der angegebenen Form zu suchen.

“Hoch auf dem gelben Wagen”

ein Minuszeichen (-) direkt vor einem Wort gibt nur Suchergebnisse ohne diese Wort zurück.

käfer geschwindigkeit -VW

gezielt nur auf einer Top-Level-Domain .info suchen.

turist site:.info

Hinter dem “:” darf kein Leerzeichen angegeben werden.

Alle Webseiten suchen, die auf meineseite.de verweisen.

link:meineseite.de

Platzhalter in einer bestimmten Wortgruppe.

“heute * morgen *”

Dieser Operator liefert Infos wie gecachte Seiten, Version, ähnliche Seiten und Links zu einer URL.

info:meineseite.com