Knowledge Management

mehr als nur eine Knowledge Base ist die Integration von Content-Management und E-Learning als OpenSource Plattform. Was schon lange an Hochschulen und Forschungseinrichtungen eingesetzt wird ist auch als Unternehmenslösung verfügbar.

Hauptaugenmerk liegt in der Wissenspflege und Entwicklung von betrieblichen Abläufen wie Support und Helpdesk, Orgaplänen und Schulung.

Das System lässt sich leicht in der Cloud betreiben oder auch Standalone in der Unternehmens IT integrieren.

  • Knowlege Base
  • Learning Management System (LMS)
  • Online Speicher
  • Video- Mail Chat & Messenger
  • Supportdatenbank
  • Content Management
  • Customer Relationship

Funktionen

Dateien ablegen
Eine häufige Verwendung einer Lernplattform stellt die Dateiablage dar. Lehrende und Lernende stellen Dateien online einer Arbeitsgruppe zur Verfügung.

Wikis erstellen
Ein Wiki ist ein Hypertext-System, in dem nicht nur gelesen sondern auch online am Browser geschrieben werden kann. Im Wiki lassen sich interne sowie externe Links und Bilder integrieren. Wikis ermöglichen das kooperative Arbeiten an multimedialen Dokumenten. Ziel eines Wikis ist es, Wissen zu sammeln und Ideen aller Autoren kollaborativ auszudrücken und zu nutzen. Somit stellen Wikis ein mächtiges Werkzeug auf einer Lernplattform da.

Aufgaben erstellen und bearbeiten
Der Lehrende hat die Möglichkeit, (individuelle) Aufgaben an Lernende zu verteilen, bearbeiten zu lassen und zu bewerten. Lernende bekommen Rückmeldungen zu den eingereichten Aufgaben und sind so immer über ihren Leistungsstand informiert.

Kommunizieren (Mail oder Chat)
Alle Mitglieder können miteinander durch E-Mail oder im Chat kommunizieren. Die Möglichkeit des Chats ist hier hervorzuheben, da es sich um einen “geschützten Raum” handelt, zu dem keine Außenstehenden eine Zugangsberechtigung haben.

Mitteilungen senden
Der Lehrende kann Mitteilungen an alle Lernende verfassen. Dies können zum Beispiel Hinweise zum Schulbetrieb oder zu Hausaufgaben sein.

Arbeitspläne erstellen
Der Lehrende kann für die Mitglieder seiner Klasse (seines Kurses) einen Arbeitsplan für einen beliebigen Zeitraum (Unterrichtssequenz, Halbjahr, …) erstellen. Anhand der erstellten Themen mit Informationsmaterial kann der Lernende mit seinem eigenen Lerntempo den Lernplan bearbeiten.

E-Content einbinden
Lernplattformen bieten in der Regel eine Möglichkeit, E-Content von Verlagen oder anderen Institutionen einzubinden.